Eine Verabredung mit dem Schicksal

Oyster Perpetual Datejust 31 in 18 Karat Gelbgold. Zifferblatt: Champagnerfarben. Armband: President-Band.

Diamantbesetzte Lünette

Ein harmonisches Zusammenspiel

Edelsteinfasser bearbeiten das Edelmetall wie Bildhauer. Zu jedem Edelstein wird eine individuell passende Fassung gefertigt. Die sogenannten Körner werden von Hand gestochen. In diese Aushöhlung wird der Stein extrem präzise eingefügt und entsprechend seinem Schliff und den benachbarten Steinen optimal ausgerichtet. Danach fixiert der Fasser ihn sicher, indem er das zuvor aufgestellte Gold oder Platin zum Stein hin umbiegt.

Neben der hohen Qualität der Steine sind auch noch andere Aspekte für eine ästhetische Edelstein­ausfassung kennzeichnend: die präzise Höhen­anordnung, Ausrichtung und Positionierung der Edelsteine, die Regelmäßigkeit, Festigkeit und Proportionen der Fassung sowie die komplexe Verarbeitung der Metalle. Ein harmonisches Zusammenspiel, das die Uhr veredelt und ihre Trägerin oder ihren Träger verzaubert.

Champagner­farbenes Zifferblatt

Eine Uhrmachertechnik

Der Radialschliff lässt zarte Lichtreflexe auf vielen Zifferblättern der Oyster Perpetual Kollektion entstehen. Er umfasst virtuose Bürsttechniken, mit denen Riffelungen erzeugt werden, die von der Mitte des Zifferblatts her ausstrahlen.

Licht fließt an jeder Einkerbung entlang und schafft damit einen charakteristischen subtilen Schimmer, der sich mit der Bewegung des Handgelenks verändert. Sobald der Radialschliff abgeschlossen ist, wird die Farbe anhand des PVD-Verfahrens (Physical Vapour Deposition, physikalische Gasphasen­abscheidung) oder der Galvanoplastik auf das Zifferblatt aufgetragen. Eine dezente Lackierung verleiht dem Zifferblatt sein vollständiges Erscheinungsbild.

18 Karat Gelbgold

Streben nach Exzellenz

Dank seiner hauseigenen Gießerei hat Rolex die einzigartige Möglichkeit, 18 Karat Gold­legierungen von höchster Qualität selbst zu produzieren. Je nach Silber-, Kupfer-, Platin- oder Palladium­anteil können verschiedene Arten von 18 Karat Gold kreiert werden: Gelb-, Rosé- oder Weißgold.

Rolex greift dabei ausschließlich auf feinste Metalle zurück, die sorgfältig von einem hausinternen Labor mit hochmodernster Ausrüstung getestet werden, bevor das Gold unter Berücksichtigung strenger Qualitäts­standards geformt wird. Rolex' Streben nach Exzellenz beginnt an der Quelle.

President-Band

Höchste Finesse

Bei Design, Entwicklung und Produktion der Armbänder und Schließen von Rolex sowie bei der rigorosen Qualitätsprüfung, der sie unterzogen werden, kommen hoch­technologische Verfahren zum Tragen.

Und wie alle Bestandteile der Armbanduhr werden auch diese Komponenten Sichtkontrollen unterzogen, bei denen das menschliche Auge alle ästhetischen Merkmale genau überprüft, um makellose Schönheit zu gewährleisten. Das elegante, dreireihige President-Band mit halbrunden Bandelementen wurde 1956 für das Originalmodell der Oyster Perpetual Day‑Date entwickelt. Es wird aus sorgfältig ausgewählten Edelmetallen hergestellt und steht für einzigartigen Tragekomfort und höchste Finesse.

Mehr technische Details: Datejust

Referenz 278288RBR

Datejust 31

Broschüre

Broschüre herunterladen

Datejust 31

Bedienungs­anleitungen

Bedienungs­anleitung herunter­laden

Kontaktieren Sie einen offiziellen Rolex Fachhändler

Der Verkauf und die Wartung einer Rolex Armbanduhr sind aus­schließ­lich den offiziellen Rolex Fach­händlern vorbehalten. Mit großer Kompetenz, technischem Fachwissen und einer speziellen Ausstattung garantieren sie die Echtheit und exakte Funktion eines jeden einzelnen Details Ihrer Rolex und helfen Ihnen dabei, die Rolex zu finden, die Ihnen ein Leben lang Freude bereitet.

Kontaktieren Sie einen Fachhändler

Weitere Modelle

Diese Uhren wurden für Sie ausgewählt. Mit dem Herzsymbol fügen Sie sie zu Ihren Lieblingsmodellen hinzu.