Ein Tag wird zum Datum

Oyster Perpetual Datejust 36 in Edelstahl Oystersteel und Everose-Gold. Zifferblatt: helles Perlmutt mit Diamanten. Armband: Jubilee.

Perlmutt-Zifferblatt

Natürliche Schönheit unterstreichen

Dieses Zifferblatt verfügt über Diamanten, Fassung 18 Karat Gold. Perlmutt ist von Natur aus voller Geheimnisse und Überraschungen. Abhängig von seinem Ursprung kann es roséfarben, weiß, schwarz oder gelb sein und je nach dem, aus welchem Teil der Muschelschale es entnommen wurde, können Farbintensität und Farbstruktur variieren.

Rolex färbt Perlmutt niemals künstlich ein. Arbeitsaufwand und Kunstfertigkeit heben lediglich seine natürliche Schönheit hervor, ohne dabei die ursprüngliche Farb­nuancierung zu verändern. Alle Zifferblätter aus Perlmutt sind Unikate. Nie wird ein identisches Zifferblatt ein anderes Handgelenk zieren.

Diamantbesetzte Lünette

Ein harmonisches Zusammenspiel

Edelsteinfasser bearbeiten das Edelmetall wie Bildhauer. Zu jedem Edelstein wird eine individuell passende Fassung gefertigt. Die sogenannten Körner werden von Hand gestochen. In diese Aushöhlung wird der Stein extrem präzise eingefügt und entsprechend seinem Schliff und den benachbarten Steinen optimal ausgerichtet. Danach fixiert der Fasser ihn sicher, indem er das zuvor aufgestellte Gold oder Platin zum Stein hin umbiegt.

Neben der hohen Qualität der Steine sind auch noch andere Aspekte für eine ästhetische Edelstein­ausfassung kennzeichnend: die präzise Höhen­anordnung, Ausrichtung und Positionierung der Edelsteine, die Regelmäßigkeit, Festigkeit und Proportionen der Fassung sowie die komplexe Verarbeitung der Metalle. Ein harmonisches Zusammenspiel, das die Uhr veredelt und ihre Trägerin oder ihren Träger verzaubert.

Rolesor Everose

Das Zusammenspiel zweier Metalle

Gold wird aufgrund seines Glanzes und seiner Kostbarkeit geschätzt. Edelstahl steht für Stärke und Zuverlässigkeit. Zusammen kommen ihre besten Eigenschaften harmonisch zur Geltung.

Rolesor, ein unverwechsel­bares Erkennungs­merkmal von Rolex, findet seit den frühen 1930er-Jahren bei Rolex Modellen Anwendung und wurde 1933 als Markenname eingetragen. Es ist bis heute einer der Grundpfeiler der Oyster Kollektion.

Jubilee-Band

Fließende Konturen und hoher Tragekomfort

Bei Design, Entwicklung und Produktion der Armbänder und Schließen von Rolex sowie bei der rigorosen Qualitätsprüfung, der sie unterzogen werden, kommen hoch­technologische Verfahren zum Tragen.

Und wie alle Bestandteile der Armbanduhr werden auch diese Komponenten Sichtkontrollen unterzogen, bei denen das menschliche Auge alle ästhetischen Merkmale genau überprüft, um makellose Schönheit zu gewährleisten. Das Jubilee-Band, ein fünfreihiges Metallarmband mit fließenden Konturen und hohem Tragekomfort, wurde eigens für die Einführung des Modells Oyster Perpetual Datejust im Jahre 1945 entwickelt.

Mehr technische Details: Datejust

Referenz 126281RBR

Datejust 36

Broschüre

Broschüre herunterladen

Kontaktieren Sie einen offiziellen Rolex Fachhändler

Der Verkauf und die Wartung einer Rolex Armbanduhr sind aus­schließ­lich den offiziellen Rolex Fach­händlern vorbehalten. Mit großer Kompetenz, technischem Fachwissen und einer speziellen Ausstattung garantieren sie die Echtheit und exakte Funktion eines jeden einzelnen Details Ihrer Rolex und helfen Ihnen dabei, die Rolex zu finden, die Ihnen ein Leben lang Freude bereitet.

Kontaktieren Sie einen Fachhändler

Weitere Modelle

Diese Uhren wurden für Sie ausgewählt. Mit dem Herzsymbol fügen Sie sie zu Ihren Lieblingsmodellen hinzu.