PARTNER DER TOUR FINALS

Die Finals finden jeweils am Ende der Damen- bzw. der Herrensaison statt: die WTA Finals im Damentennis und die Nitto ATP Finals sowie die Next Gen ATP Finals im Herrentennis. Sie werden von den besten acht Spielerinnen und Spielern im Einzel und Doppel bestritten, basierend auf ihren im Laufe des Jahres erzielten Ergebnissen.

WTA FINALS
DIE BESTEN DER BESTEN

Die WTA Finals bilden den großen Abschluss der Damensaison. Sie werden jedes Jahr Ende Oktober und Anfang November von den besten acht Spielerinnen der WTA-Weltrang­liste bestritten. Die besten Doppelpaare der Saison nehmen ebenfalls an diesem Wettbewerb teil.

Die Rolex Markenbot­schafterinnen Garbiñe Muguruza (2021), Caroline Wozniacki (2017) und Justine Henin (2006, 2007) haben die WTA Finals gewonnen, während Angelique Kerber, Sloane Stephens und Li Na das Finale erreichten. Chris Evert war viermal bei den Damenfinals erfolgreich: 1972, 1973, 1975 und 1977.

NITTO ATP Finals
HÖHEPUNKT ZUM SAISONENDE

Am Ende einer intensiven Saison stellen sich die besten acht Spieler und die besten acht Doppel­paarungen der letzten Herausforderung: den Nitto ATP Finals. Das große Saisonfinale wird seit 2021 im November in Turin ausgetragen. Die vorhergehenden 12 Veran­staltungen fanden in London statt.

Die Rolex Markenbotschafter Björn Borg (1979, 1980), Stefan Edberg (1989), Roger Federer (2003, 2004, 2006, 2007, 2010, 2011) und Stéfanos Tsitsipás (2019) gewannen die ATP Finals, die vorher die Namen Grand Prix Masters, Tennis Masters Cup oder ATP World Tour Finals trugen.

DURCH DIE FÖRDERUNG DER NÄCHSTEN GENERATION TRÄGT ROLEX DAZU BEI, DIE ZUKUNFT DES TENNIS ZU SICHERN

NEXT GEN ATP FINALS
HÖHEPUNKT FÜR DIE JUNGE GENERATION

Seit 2021 ist Rolex der offizielle Zeitgeber der Intesa Sanpaolo Next Gen ATP Finals, die jedes Jahr im November stattfinden. Der 2017 gegründete Wettbewerb gleicht in Bezug auf die Regeln und das Format den Nitto ATP Finals. Er wird von den besten acht U21-Spielern der ATP-Wel­trangliste bestritten. Durch seine Partnerschaft mit dieser Veranstaltung demonstriert Rolex sein Engagement für die Zukunft des internationalen Tennissports.

Die letzten Next Gen ATP Finals wurden alle von Rolex Markenbotschaftern gewonnen: Carlos Alcaraz 2021, Jannik Sinner 2019 und Stéfanos Tsitsipás 2018 (2020 fand die Veranstaltung nicht statt).

Diese Seite empfehlen