Lebendige Exzellenz

Rolex und der Tennissport

Match-Partner

Seit mehr als 40 Jahren verbindet Rolex eine besondere Beziehung mit dem Tennissport, der sich weltweit einer hohen Popularität erfreut und dessen Geschichte stetig durch neue Heraus­forderungen, Episoden und Champions bereichert wird. Rolex und der Tennissport teilen gemeinsame Grundwerte: das anhaltende Streben nach Exzellenz, die Freude an technischer Präzision, unermüdlichen Einsatz, die Achtung von Traditionen und den festen Willen, die eigenen Grenzen immer wieder neu auszuloten.

Eine wichtige Stütze des Tennissports

Rolex und der Tennissport fanden erstmals 1978 zueinander, als die Marke Partner von The Championships, Wimbledon, wurde. Zu jener Zeit befand sich der Tennissport im Umbruch.

Nach und nach knüpfte die Marke Beziehungen zu allen Spitzen-Events dieses Sports. Heute ist Rolex Partner aller vier Grand Slam®-Turniere, der wichtigsten Veranstaltungen im Herren- und Damentennis sowie der führenden internationalen Teamwettbewerbe.

Sicherung der Zukunft des Tennissports seit über 40 Jahren

Carlos Alcaraz

Rolex unter­stützt alte Hasen und neue Talente

Durch die Förderung junger Talente und legendärer Spielerinnen und Spieler, deren außer­gewöhnliche Leistungen dem Tennis Glamour und Größe verliehen haben, leistet Rolex einen Beitrag zur Weiter­entwicklung dieser Sportart.

Diese Seite empfehlen