The Amundi
Evian Championship

Die Welt von Rolex

Bei The Amundi Evian Championship messen sich die talentier­testen Spielerinnen aus der ganzen Welt auf einem der anspruchs­vollsten und schönsten Parcours. Dabei erweisen sie den Traditionen, die im Golfsport so sehr geschätzt werden, alle Ehre.

Zu den bisherigen Champions dieses Turniers, eines der fünf Damen-Majors, zählen die Rolex Marken­botschafterinnen Annika Sörenstam (2000, 2002) und Anna Nordqvist (2017) aus Schweden sowie die Neuseeländerin Lydia Ko (2015).

Lydia Ko

Lydia Ko kommt in der Golfgeschichte ein besonderer Platz zu. Anfang 2015 wurde die damals 17-jährige, in Korea geborene Neuseeländerin die jüngste internationale Nummer 1 überhaupt im Golfsport. Einige Monate später wurde sie zur jüngsten Golferin mit einem Major-Titel, als sie The Amundi Evian Championship im Alter von 18 Jahren, 4 Monaten und 20 Tagen gewann. Diesem fügte sie bei der ANA Inspiration im folgenden Jahr einen weiteren Major-Titel hinzu und erspielte sich den prestige­trächtigen Rolex ANNIKA Major Award.

The Evian Championship Lydia Ko

Anna Nordqvist

Anna Nordqvist gehört seit mehr als einem Jahrzehnt zu den beständigsten Leistungs­trägerinnen im Golf. 2017 siegte sie bei The Amundi Evian Championship, nachdem sie erfolgreich aus einem Stechen bei strömendem Regen und Wind hervorging. Die Art und Weise, wie die Schwedin zu ihrem Sieg kam, verdeutlichte ihr Können und ihren Kampfgeist. Es war ihr zweiter Major-Titel nach dem der LPGA Championship, den sie 2009 im Verlauf ihres Rookie-Jahres errang.

Anna Nordqvist

Brooke Henderson

Brooke Henderson ist ein Vorbild für Leistung und Beständigkeit. Seitdem sie 2015 Profispielerin wurde, hat sie, mit einer Ausnahme, in jeder Saison mindestens einen Titel gewonnen. Durch den Sieg bei der KPMG Women's PGA Championship 2016 mit 18 Jahren wurde sie zur jüngsten Gewinnerin dieses Majors und zur zweitjüngsten Gewinnerin eines der fünf Spitzen­turniere der Damen. Dank all ihrer Triumphe ist sie nun die erfolgreichste kanadische Golfspielerin überhaupt.

Brooke Henderson

Datejust 31

Die Rolex Datejust ist das erste wasserdichte Chronometer mit Selbst­aufzugs­mechanismus, das in einem Sichtfenster auf der 3‑Uhr-Position des Zifferblatts das Datum anzeigt. Die Zuverlässigkeit, Leistung und zeitlose Eleganz der Datejust 31 erinnern an den wunderschönen, doch anspruchsvollen Parcours des Evian Resort Golf Club in Frankreich, auf dem The Amundi Evian Championship ausgetragen wird.

The Evian Championship Datejust 31

Diese Seite empfehlen