Neue Day-Date Video Cover Poster
Neue Day-Date Video Cover Fallback
Neuheiten 2019

Die prestigereiche Armbanduhr

Day-Date 36

Rolex präsentiert die neue Generation seiner Oyster Perpetual Day‑Date 36, die in 18 Karat Gelb-, Weiß- und Everose-Gold mit neuartigen Zifferblättern und in einigen Versionen mit edelsteinbesetzten Lünetten angeboten wird.

EXKLUSIVITÄT À LA ROLEX

Im Jahre ihrer Einführung 1956 stellte die Day-Date eine bedeutende Innovation dar: Sie war die erste Armbanduhr mit Kalenderfunktion, die zusätzlich zum Datum den ausgeschriebenen Wochentag in einem halbkreis­förmigen Sichtfenster auf der 12-Uhr-Position anzeigte – damals eine echte technische Spitzenleistung.

Neue Day-Date-36 Exklusivität

Neues Zifferblatt­­design mit konzentrischem Dégradé

Zwei dieser neuen Ausführungen gefallen mit einem außergewöhnlichen Zifferblattdesign mit konzentrischem Dégradé: Die eine, in 18 Karat Gelbgold, verfügt über ein Zifferblatt in Grün ombré, die andere, in 18 Karat Everose-Gold, über ein Zifferblatt in Braun ombré.

Das Oyster-Gehäuse, Symbol für Wasserdichtheit

Das garantiert bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdichte Oyster-Gehäuse der neuen Ausführungen der Day-Date 36 ist der Inbegriff von Robustheit und Eleganz. Sein Mittelteil wird aus einem massiven Block aus 18 Karat Gelb-, Weiß- oder Everose-Gold gefertigt.

DAS KALIBER PERPETUAL 3255

Die neuen Ausführungen der Day-Date 36 sind mit einem Uhrwerk der neuen Generation ausgestattet, dem vollständig von Rolex entwickelten und hergestellten Kaliber 3255.

Neue Day-Date 36 Kaliber 3255