Klassische Armbanduhren

Day‑Date 36Oyster, 36 mm, Everose-Gold mit Diamanten

Gestalten

Oyster Perpetual Day‑Date 36 in 18 Karat Everose-Gold. Zifferblatt: Diamantpavé. Lünette: Diamantlünette. Armband: President-Band.

Ihr Zifferblatt verfügt über 10 Saphire im Baguetteschliff, Regenbogenfarben. Im Jahre ihrer Einführung 1956 war die Day‑Date die erste Armbanduhr, die den ausge­schriebenen Wochentag anzeigte.

Diamantpavé­-Zifferblatt

Ein harmonisches Zusammenspiel

Das Diamantpavé-Zifferblatt ist ein harmonisches Zusammenspiel, das die Uhr veredelt und ihre Trägerin oder ihren Träger verzaubert. Edelsteinfasser bearbeiten das Edelmetall wie Bildhauer. Zu jedem Edelstein wird eine individuell passende Fassung gefertigt. Die sogenannten Körner werden von Hand gestochen.

Neben der hohen Qualität der Steine sind auch noch andere Aspekte für eine ästhetische Edelstein­ausfassung kennzeichnend: die präzise Höhen­anordnung, Ausrichtung und Positionierung der Edelsteine, die Regelmäßigkeit, Festigkeit und Proportionen der Fassung sowie die komplexe Verarbeitung der Metalle.

Besondere Merkmale

  • Diamantbesetzte Lünette Ein harmonisches Zusammenspiel
  • 18 Karat Everose-Gold Ein exklusives Patent
  • President-Band Höchste Finesse
  • Wochentags­anzeige Automatischer Datumswechsel um Mitternacht
  • Zykloplupe Ein Vergrößerungs­glas
  • Kaliber 3255 Leistungen der Superlative

Mehr zur Day‑Date/
Technische Details

    • Referenz 128345RBR
    • Gehäuse

      Gehäuse
      Oyster, 36 mm, Everose-Gold mit Diamanten
      Aufbau des Oyster-Gehäuses
      Monoblock-Mittelteil, verschraubter Gehäuseboden und verschraubbare Aufzugskrone
      Durchmesser
      36 mm
      Material
      18 Karat Everose-Gold
      Lünette
      Diamantlünette
      Aufzugskrone
      Verschraubbare Twinlock-Aufzugskrone mit doppeltem Dichtungssystem
      Uhrglas
      Kratzfestes Saphirglas, Zykloplupe zur Vergrößerung des Datums
      Wasserdichtheit
      Bis 100 Meter Tiefe wasserdicht
    • Uhrwerk

      Uhrwerk
      Mechanisches Perpetual-Uhrwerk, Selbstaufzugsmechanismus
      Kaliber
      3255, Rolex Manufakturwerk
      Ganggenauigkeit
      -2/+2 Sekunden pro Tag, gemessen nach dem Einschalen des Uhrwerks
      Funktionen
      Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger im Zentrum. Automatischer Datums- und Wochentagswechsel in Sichtfenstern, uneingeschränkte Schnellkorrektur. Sekundenstopp für genaues Einstellen der Zeit
      Oszillator
      Paramagnetische blaue Parachrom-Spirale. Hochleistungsfähiges Paraflex-Antischocksystem
      Aufzug
      Automatischer Aufzugs­mechanismus, in beide Richtungen aufziehend, Perpetual-Rotor
      Gangreserve
      Circa 70 Stunden
    • Armband

      Armband
      President, dreireihig, halbrunde Elemente
      Material
      18 Karat Everose-Gold
      Schließe
      Verdeckte Crownclasp-Faltschließe
    • Zifferblatt

      Zifferblatt
      Diamantpavé-Zifferblatt
      Steine
      10 Saphire im Baguetteschliff, Regenbogenfarben
    • Zertifizierung

      Zertifizierung
      Chronometer der Superlative (COSC + Rolex Zertifizierung nach dem Einschalen)

Weiterlesen

Weitere Modelle

Diese Seite empfehlen