BROWSER-AKTUALISIERUNG ERFORDERLICH

Willkommen auf rolex.com. Um alle Funktionen unserer Internetseite optimal nutzen zu können, benötigen Sie einen aktuelleren Browser. Bitte installieren Sie die neueste Version.

Folgen Sie Rolex auf WeChat, indem Sie den QR-Code scannen.
Cellini Moonphase

Cellini Moonphase

Alle Cellini Modelle anzeigen

Die Cellini Kollektion ist eine moderne Huldigung an den Klassizismus und die immerwährende Eleganz traditioneller Zeitmesser. In den Cellini Modellen ergänzen sich das Know-how und die Perfektions­ansprüche von Rolex aufs Beste mit einem Ansatz, der dem uhrmacherischen Erbe in seiner zeitlosesten Form die Reverenz erweist.

39 mm, 18 Karat Everose-Gold, poliert

Everose-Gold

Besondere Merkmale

Um die Schönheit seiner Roségolduhren zu bewahren, entwickelte und patentierte Rolex eine exklusive 18 Karat Goldlegierung, die in der haus­ei­gen­en Gießerei hergestellt wird: Everose-Gold. Das Everose-Gold wurde 2005 eingeführt und kommt bei allen Rolex Modellen in Roségold zum Einsatz.

Weißes Zifferblatt

Besondere Merkmale

Die Cellini Moonphase besitzt ein weiß lackiertes Zifferblatt mit einer blau emaillierten Mondphasenscheibe auf der 6-Uhr-Position, auf der das Vollmondsymbol, dargestellt durch eine Applikation aus Meteorit, und das Neumondsymbol, dargestellt durch einen silbernen Kreis, zu sehen sind. Zur Ablesung der Mondphase dient der Mondphasenanzeiger, der auf der 12-Uhr-Position des blauen Hilfszifferblatts angebracht ist und dem im Laufe eines Mondzyklus abwechslungsweise das Vollmond- oder das Neumondsymbol gegenüberstehen. Die Cellini Moonphase verfügt außerdem über eine Datumsanzeige durch einen Zeiger im Zentrum. An seinem äußeren Ende ist eine Mondsichel angebracht, die das Datum am Rand des Zifferblatts anzeigt.

Lederband

Besondere Merkmale

Die Cellini Moonphase präsentiert sich mit einem braunen Alligator­lederband mit verdeckter Crownclasp-Faltschließe in 18 Karat Everose-Gold – eine Premiere für ein Cellini Modell.

Eleganz und Raffinement

Besondere Merkmale

Während sich ihre runde Form und der klassische Durchmesser von 39 mm der Tradition verdanken, verleihen ihre edlen Hornbügel, das polierte Finish und eine doppelte Lünette – die erste bombiert und die zweite fein geriffelt – der Cellini Moonphase einen Hauch von Vornehm­heit. Klare, feine Linien, edle Materialien, luxuriöse Verarbeitung – jedes Detail wird nach allen Regeln der Uhrmacherkunst gestaltet. Unter Rück­besinnung auf die Quellen des Klassizismus entstehen so zeitgemäße Neuinterpretationen. Die facettierten schwertförmigen Zeiger zählen Sekunden, Minuten und Stunden mit der ganzen Präzision eines Rolex Chronometers der Superlative.

Referenz 50535
Gehäuse
Gehäuse
39 mm, 18 Karat Everose-Gold, poliert
Durchmesser
39 mm
Material
18 Karat Everose-Gold
Lünette
Doppelte Lünette, bombiert und geriffelt
Aufzugskrone
Verschraubbare Aufzugskrone, kelchförmig, mit Rolex Logo
Uhrglas
Saphirglas, bombiert
Wasserdichtheit
Bis 50 Meter Tiefe wasserdicht
Manufakturwerk
Manufakturwerk
Mechanisches Perpetual-Uhrwerk, Selbstaufzugsmechanismus
Kaliber
3195, Rolex Manufakturwerk
Ganggenauigkeit
-2/+2 Sekunden pro Tag, gemessen nach dem Einschalen des Uhrwerks
Funktionen
Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger im Zentrum. Mondphase auf der 6-Uhr-Position. Datumsanzeige über Zeiger im Zentrum
Oszillator
Paramagnetische blaue Parachrom-Spirale
Aufzug
Selbstaufzugsmechanismus, in beide Richtungen aufziehend, Perpetual-Rotor
Gangreserve
Armband
Armband
Lederband
Material
Tabakbraunes Leder
Schließe
Stiftschließe in 18 Karat Gold
Zifferblatt
Weiß
Zertifizierung
Chronometer der Superlative (COSC + Rolex Zertifizierung nach dem Einschalen)

Bedienungsanleitung

Neue Cellini Moonphase

Downloads

Cellini Moonphase

Alle Cellini Modelle anzeigen

Die Modellvariante, die Ihnen empfohlen wurde, ist nicht Teil der Online-Auswahl in Ihrer Region.

Offizielle Rolex Fachhändler können Ihnen bei jedem Modell der Rolex Kollektion behilflich sein und Sie beraten.