BROWSER-AKTUALISIERUNG ERFORDERLICH

Willkommen auf rolex.com. Um alle Funktionen unserer Internetseite optimal nutzen zu können, benötigen Sie einen aktuelleren Browser. Bitte installieren Sie die neueste Version.

Folgen Sie Rolex auf WeChat, indem Sie den QR-Code scannen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Der Service von Rolex

Thema auswählen

Kauf einer Rolex

  • Wo kann ich eine Rolex Uhr kaufen?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wo kaufe ich eine Rolex?“ / „Wer verkauft Rolex Uhren?“ / „Wie finde ich einen Rolex Fachhändler in meiner Nähe?“

    Neue originale Rolex Armbanduhren werden ausschließlich von offiziellen Rolex Fachhändlern verkauft. Sie garantieren die Echtheit Ihrer Rolex und gewährleisten deren internationale Fünfjahresgarantie. Das Netzwerk der offiziellen Rolex Fachhändler umspannt mehr als 100 Länder weltweit.

  • Wie kann ich sichergehen, dass meine Rolex Uhr echt ist?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Woran erkenne ich eine echte Rolex?“ / „Woher weiß ich, dass eine Rolex echt ist?“ / „Wie erkenne ich eine gefälschte Rolex?“

    Rolex Armbanduhren sollten nur bei offiziellen Rolex Fachhändlern, die zu ihrem Verkauf und ihrer Wartung berechtigt sind, erworben werden. Mit großer Kompetenz, technischem Fachwissen und einer speziellen Ausstattung vor Ort garantieren sie die Echtheit und exakte Funktion jedes einzelnen Details Ihrer Rolex und sichern deren dauerhafte Verlässlichkeit.

  • Wie erkenne ich einen offiziellen Rolex Fachhändler?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wie erkenne ich, ob ein Rolex Fachhändler echt ist?“ / „Wo kaufe ich am besten eine Rolex Armbanduhr?“ / „Wo finde ich einen offiziellen Rolex Fachhändler?“

    Die offizielle, in der Boutique oder auf der Website des Fachhändlers präsente Rolex Plaque bestätigt die Echtheit des offiziellen Rolex Fachhändlers. Alle offiziellen Rolex Fachhändler und Servicezentren werden auf Rolex.com gelistet.

  • Wo finde ich die Preisliste für Rolex Uhren?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wie viel kostet eine Rolex?“ / „Wie viel kostet die teuerste Rolex?“ / „Wie viel kostet die billigste Rolex?“

    Die unverbindliche Preisempfehlung für eine große Auswahl von Rolex Armbanduhren steht in den meisten Ländern auf Rolex.com zur Verfügung. Bei Fragen zu den Preisen bestimmter Modelle kontaktieren oder besuchen Sie einen offiziellen Rolex Fachhändler in Ihrer Nähe.

  • Wie überprüfe ich die Verfügbarkeit einer Uhr?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Welcher Laden hat die Rolex, nach der ich suche?“ / „Wie erfahre ich die Verfügbarkeit eines Modells bei einem offiziellen Rolex Fachhändler?“

    Bitte kontaktieren Sie hierzu einen offiziellen Rolex Fachhändler in Ihrer Nähe. Diese sind bestens darauf eingerichtet, Sie bei der Suche nach Ihrer Rolex Armbanduhr zu beraten. Sie informieren Sie gern über die Verfügbarkeit von Rolex Armbanduhren in Ihrer Region.

  • Welche sind die Rolex Garantiebedingungen?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Was umfasst die Rolex Garantie?“ / „Welches ist die Rolex Garantiedauer?“ / „Gilt die Rolex Garantie international?“

    Rolex garantiert das gute Funktionieren seiner Uhren für die Dauer von fünf Jahren ab Kaufdatum. Von dieser Garantie ausgeschlossen sind normaler Verschleiß (insbesondere der Verschleiß nicht metallischer Armbänder), Verlust, Diebstahl oder Beschädigungen, die auf unsachgemäße Behandlung zurückzuführen sind. Bei Hinzufügen oder Austauschen von Zubehör oder Teilen, die nicht Originalteile von Rolex sind, verfällt die Garantie. Diese Garantie ist nur gültig, wenn (1) die Uhr von einem offiziellen Rolex Fachhändler verkauft, (2) die Garantiekarte von einem offiziellen Rolex Fachhändler beim Verkauf rechtsgültig ausgefüllt und (3) die Garantiekarte mit der Uhr an einen offiziellen Rolex Fachhändler bzw. an ein Rolex Kundendienstzentrum übergeben wurde. Bei Eingriffen durch Dritte wird diese Garantie hinfällig.

  • Wie lange währt die Garantie auf eine Rolex Uhr?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wie viele Jahre währt die Garantie auf eine Rolex?“ / „Gibt es für Rolex Uhren eine lebenslange Garantie?“ / „Welche Lebensdauer hat eine Rolex Uhr?“

    Für alle neuen Rolex Armbanduhren gilt eine internationale Fünfjahresgarantie. Die Garantiekarte wird von Ihrem offiziellen Rolex Fachhändler am Tag der Anschaffung ausgefüllt und bei Rolex registriert. Uhren, die zwischen dem 1. Juli 2013 und dem 30. Juni 2015 erworben wurden, profitieren von einer um drei Jahre erweiterten Gewährleistungsfrist.

Handhabung Ihrer Rolex

  • Wie pflege ich meine Rolex?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wie warte ich meine Rolex?“ / „Wie reinige ich meine Rolex?“/„Wie wasche ich meine Rolex?“

    Sie können dazu beitragen, den Glanz Ihrer Rolex zu erhalten, indem Sie sie gelegentlich mit einem weichen Tuch reinigen. Von Zeit zu Zeit können Sie überdies Gehäuse und Armband (ausgenommen Lederbänder) mit Seifenwasser und einer weichen Bürste reinigen. Wenn Sie Ihre Armbanduhr im Meer getragen haben, ist es wichtig, sie mit Leitungswasser abzuspülen, um Salz- und Sandablagerungen zu entfernen. Vor der Reinigung der Armbanduhr vergewissern Sie sich stets, dass die Aufzugskrone korrekt mit dem Gehäuse verschraubt ist, damit die Wasserdichtheit gewährleistet ist.

  • Kann eine Rolex Uhr poliert werden?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Kann ich meine Rolex polieren?“ / „Wie entferne ich Kratzer von meiner Rolex?“ / „Wie poliere ich meine Rolex?“

    Ein fachgerechtes Polieren von Gehäuse und Armband Ihrer Uhr sollte nur von einem offiziellen Rolex Servicezentrum vorgenommen werden.

  • Muss ich meine Rolex aufziehen?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wie ziehe ich eine Rolex auf?“ / „Wie lange läuft eine Rolex, ohne getragen zu werden?“ / „Warum tickt meine Rolex nicht mehr?“

    Wenn Sie Ihre Rolex täglich tragen, brauchen Sie sie nicht aufzuziehen. Mit jeder Bewegung, die Ihr Handgelenk im Laufe des Tages macht, versetzen Sie den Perpetual-Rotor Ihrer Armbanduhr in Rotation und sorgen dafür, dass die Zugfeder ständig gespannt wird. Auf diese Weise liefern Sie Ihrem Zeitmesser eine konstante, stabile Energie.  Auch wenn Sie sie ablegen, bewahrt Ihre Armbanduhr ihre „Energie“ je nach Modell bis zu 70 Stunden. Ziehen Sie dann Ihre Rolex Armbanduhr von Hand auf, um sie wieder in Gang zu setzen. Lösen Sie hierfür die Aufzugskrone, bringen Sie sie in die Aufzugsposition und drehen Sie sie rund 20-mal im Uhrzeigersinn. Denken Sie immer daran, die Aufzugskrone wieder sorgfältig auf dem Gewindeansatz zu verschrauben, damit die Wasserdichtheit gewährleistet ist.

  • Wie stelle ich die Uhrzeit auf meiner Rolex ein?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wie kann ich die Uhrzeit auf meiner Rolex anpassen?“/ „Wie stellt man die Zeit auf seiner Rolex ein?“ / „Wie ändere ich die Uhrzeit auf meiner Rolex?“

    Sie können die Uhrzeit Ihrer Rolex Uhr einstellen, indem Sie die Aufzugskrone aufschrauben und bis zur Rastposition 2 herausziehen. Der Sekundenzeiger hält an, damit eine Einstellung der Uhrzeit möglich ist. Jedes Modell besitzt eine detaillierte Bedienungsanleitung und unterschiedliche Funktionen. Bitte laden Sie die entsprechende Bedienungsanleitung herunter.

  • Besitzen Rolex Uhren Batterien?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wo finde ich Batterien für meine Rolex?“ / „Brauche ich Batterien für meine Rolex?“/ „Welche Batterien benötige ich für meine Rolex?“

    Rolex Armbanduhren werden von einem Perpetual-Rotor innerhalb der Uhr angetrieben. Mit jeder Bewegung, die Ihr Handgelenk im Laufe des Tages macht, versetzen Sie den Perpetual-Rotor in Rotation und liefern so Ihrer Armbanduhr konstante Energie. Auch wenn Sie sie ablegen, bewahrt Ihre Armbanduhr ihre „Energie“ je nach Modell etwa zwei Tage lang. Ziehen Sie dann Ihre Rolex Armbanduhr von Hand auf, um sie wieder in Gang zu setzen.

  • Sind alle Rolex Uhren wasserdicht?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Kann ich eine Rolex im Schwimmbad tragen?“ / „Kann ich mit einer Rolex duschen?“ / „Kann man eine Rolex im Meer tragen?“ / „Wie tief kann ich mit einer Rolex tauchen?“

    Alle Oyster Perpetual Modelle von Rolex sind bis zu einer Tiefe von mindestens 100 Metern wasserdicht, die Cellini Modelle bis 50 Meter. Einige Oyster Armbanduhren können selbst Tiefen von 1.200 oder sogar 3.900 Metern standhalten. Um die Wasserdichtheit Ihrer Armbanduhr zu gewährleisten, muss die Aufzugskrone zur hermetischen Versiegelung sorgfältig auf dem Gewindeansatz verschraubt sein. Nachdem Sie die Zeit, das Datum oder andere Funktionen eingestellt oder die Uhr von Hand aufgezogen haben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Aufzugskrone so fest verschraubt haben, dass sie sich nicht weiterdrehen lässt. Dieser Schritt ist von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie Ihre Armbanduhr im Meer getragen haben, ist es wichtig, sie mit Leitungswasser abzuspülen, um Salz- und Sandablagerungen zu entfernen.

  • Kann ich mit meiner Rolex Sport treiben?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Kann ich mit meiner Rolex Golf oder Tennis spielen?“ / „Kann ich mit meiner Rolex ins Fitnessstudio?“

    Sie können mit einer Rolex Armbanduhr Sport treiben, da das Rolex Oyster Gehäuse das Manufakturwerk für optimalen Schutz vor Erschütterungen umschließt. Alle Oyster Perpetual Modelle von Rolex sind bis zu einer Tiefe von mindestens 100 Metern wasserdicht, die Cellini Modelle bis 50 Meter. 

  • Schaden extreme Bedingungen wie Schnee oder Kälte einer Rolex?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Kann ich mit meiner Rolex Ski fahren?“ / „Kann ich meine Rolex Uhr im Schnee tragen?“

    Von Beginn an haben Rolex Armbanduhren ihre Präzision und Funktionstüchtigkeit unter extremsten Bedingungen bewiesen: in den tiefsten Tiefen der Meere wie auf den Gipfeln der höchsten Berge, in der Luft ebenso wie auf der Rennbahn. Damit alle Rolex Armbanduhren den hohen Erwartungen gerecht werden, wird jede einzelne bis an ihre Grenzen getestet, bevor sie die Werkstätten von Rolex verlassen darf.

  • Meine Rolex geht zu schnell oder zu langsam. Was kann ich tun?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Was kann ich tun, wenn meine Rolex die falsche Uhrzeit anzeigt?“ / „Warum zeigt meine Rolex nicht die richtige Zeit an?“ / „Warum geht meine Rolex zu schnell/langsam?“

    Das „Herz“ Ihrer Rolex unterliegt den Einflüssen Ihres individuellen Lebensstils und dem täglichen Gebrauch der Uhr. Bitte kontaktieren Sie einen offiziellen Rolex Fachhändler oder ein Rolex Servicezentrum, wo Sie zu allen technischen Aspekten der Funktionen Ihrer Armbanduhr beraten werden.

Wartung Ihrer Rolex

  • Wie oft sollte ich meine Rolex Uhr warten lassen?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Warum ist es wichtig, meine Rolex warten zu lassen?“ / „Wie oft sollte eine Rolex gewartet werden?“

    Um beständige Präzision und Wasserdichtheit zu gewährleisten empfiehlt Rolex, dass Sie Ihre Armbanduhr regelmäßig an einen offiziellen Rolex Fachhändler oder ein Rolex Servicezentrum geben, wo sie fachgerecht gewartet wird. Es wird empfohlen, Ihre Rolex je nach Modell und tatsächlichem Gebrauch etwa alle 10 Jahre warten zu lassen.

  • Wo kann ich meine Rolex warten lassen?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Können offizielle Rolex Fachhändler meine Rolex warten?“ / „Wie finde ich ein Rolex Servicezentrum?“ / „Wo lasse ich meine Rolex warten?“

    Unser Netzwerk von offiziellen Rolex Fachhändlern und Servicezentren erstreckt sich weltweit über mehr als 100 Länder und profitiert vom Fachwissen der hochqualifizierten Uhrmacher, die von Rolex sorgfältig ausgewählt und ausgebildet werden. Offizielle Rolex Fachhändler können Sie bei allen technischen Aspekten der Funktionen Ihrer Armbanduhr beraten. Alle offiziellen Rolex Fachhändler und Servicezentren werden auf Rolex.com gelistet.

  • Was umfasst eine Rolex Wartung?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Was wird bei der Wartung gemacht?“ / „Welche Schritte umfasst eine Rolex Wartung?“/ „Was passiert bei einer Rolex Wartung?“

    Bei einer Wartung Ihrer Armbanduhr durch Rolex wird diese komplett zerlegt und jedes ihrer Bestandteile in speziellen Ultraschallreinigungsmaschinen gesäubert. Jede einzelne Komponente wird sehr sorgfältig geprüft. Wenn sie nicht mehr die funktionellen und ästhetischen Merkmale von Rolex aufweist, wird sie durch Rolex Originalersatzteile ersetzt. Das Manufakturwerk wird vorsichtig geschmiert und anschließend elektronisch getestet, um die Ganggenauigkeit zu garantieren. Gehäuse und Metallarmbänder werden fachmännisch aufgefrischt, um ihren Glanz wiederherzustellen. Ihre Rolex durchläuft dann einige strenge technische Tests, um ihre Wasserdichtheit, Gangreserve und Genauigkeit zu prüfen. Nach einem Rolex Komplettservice verfügt Ihre Armbanduhr über eine Servicegarantie.

  • Wie viel kostet die Wartung einer Rolex?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wie viel kostet eine Rolex Wartung?“ / „Was muss ich für eine Rolex Wartung zahlen?“

    Die Kosten hängen von der Art der Wartung und dem Zustand Ihrer Armbanduhr ab. Vor jeder Wartung wird der Zustand Ihrer Armbanduhr von einem Uhrmacher begutachtet, der für Rolex Uhren qualifiziert ist, und Sie erhalten daraufhin einen Kostenvoranschlag für das Wartungsverfahren. Bitte kontaktieren Sie Ihren offiziellen Rolex Fachhändler oder Ihr Servicezentrum, um weitere Informationen zu erhalten.

  • Wie lange dauert eine Wartung?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wie lange muss ich bei einer Wartung warten?“ / „ Wann bekomme ich meine Uhr nach der Wartung zurück?“

    Eine vollständige Revision dauert mindestens vier bis sechs Wochen, je nach dem Zustand Ihrer Uhr. Vor Beginn der Wartung führt ein hochqualifizierter und von Rolex ausgebildeter Uhrmacher eine gründliche Untersuchung Ihrer Armbanduhr durch. Nach der Untersuchung von Gehäuse und Armband wird das Uhrwerk ausgiebig getestet und inspiziert, um genau festzustellen, welche Wartungsvorgänge erforderlich sind, damit Ihre Armbanduhr die strengen Leistungsanforderungen von Rolex erfüllt. Bitte kontaktieren Sie Ihren offiziellen Rolex Fachhändler oder Ihr Servicezentrum, um weitere Informationen zu erhalten.

  • Wie ersetze ich eine verloren gegangene Rolex Garantiekarte?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Ich habe meine Garantiekarte verloren. Was kann ich tun?“ / „Kann ich meine Garantiekarte ersetzen lassen?“

    Die Rolex Garantiekarte kann unter keinen Umständen erneut ausgestellt werden. Bitte kontaktieren Sie den offiziellen Rolex Fachhändler, bei dem Sie Ihre Rolex Armbanduhr gekauft haben. Er wird Ihnen gerne weiterhelfen.

  • Wie ändere ich den Namen auf der Garantiekarte?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Kann ich den Namen auf der Garantiekarte ändern lassen?“

    Der Name des ursprünglichen Käufers kann unter keinen Umständen geändert werden. Bitte kontaktieren Sie den offiziellen Rolex Fachhändler, bei dem Sie Ihre Rolex Armbanduhr gekauft haben. Er wird Ihnen gerne weiterhelfen.

  • Wie kontaktiere ich Rolex?

    Andere Fragen von Nutzern:
    • „Wo erhalte ich weitere Informationen zu Rolex?“ / „Wie lautet die E-Mail-Adresse von Rolex?“ / „Wie lautet die Telefonnummer von Rolex?“

    Das umfassende Netzwerk offizieller Rolex Fachhändler beantwortet gern alle Ihre Fragen zu unseren Armbanduhren und der Marke Rolex.

ROLEX <br>BEDIENUNGS-<br>ANLEITUNGEN

ROLEX
BEDIENUNGS-
ANLEITUNGEN

BEDIENUNGSANLEITUNGEN FÜR ROLEX ARMBANDUHREN