The Open Championship
The Open Championship – Rolex und Golf
Rolex ist stolz, offizieller Zeitgeber der Open Championship zu sein. Erfahren Sie mehr über Rolex und Golf auf der offiziellen Webseite von Rolex.

The Open Championship

Rolex und Golf

St Andrews, Heimstätte des Golfsports an der rauen Ostküste Schottlands. Für Golfer aus aller Welt das Ziel einer regelrechten Pilgerreise. Seit mehr als einem Jahrtausend sind diese kleine Universitätsstadt, ihre Einwohner und das Golfspiel durch ihre Geschichte untrennbar miteinander verwoben.

Sky-Dweller

Sky-Dweller

Oyster Perpetual

Für Weltreisende... Die erste Rolex mit zwei gleichzeitig ablesbaren Zeitzonen und einem innovativen Jahres­kalender, der den Verlauf der Monate anzeigt.

Jordan Spieth und The Open Championship

Jordan Spieth

The Open Championship

Jordan Spieth

Nach seinem Profi-Debüt machte sich der US-ameri­kanische Golfer Jordan Spieth innerhalb kürzester Zeit einen Namen und wurde von der PGA Tour 2013 als „Rookie of the Year“ ausgezeichnet. Mit seinen Siegen beim Masters und bei den U.S. Open 2015 ist er der jüngste Spieler aller Zeiten, der die ersten beiden Majors des Jahres für sich entscheidet.

RICKIE FOWLER

The Open Championship

Durch seinen kraftvollen und lockeren Schwung macht er sich das Spiel zu eigen. Er spielt instinktiv und offensiv, ohne Zeit zu verlieren. Eine unerschrockene Haltung, die jugendliches Selbstvertrauen erkennen lässt. Obwohl er ein Newcomer ist, sind ihm Auszeichnungen nicht fremd. Er hat bereits auf sich aufmerksam gemacht.

Rickie Fowler und The Open Championship
Martin Kaymer und The Open Championship

Martin Kaymer

The Open Championship

Martin Kaymer

Ruhig und fest umschließen seine Hände den Schläger. Ein Bild der Gelassenheit. Zielstrebigkeit brachte ihn an die Spitze. Und sein Wille zur Per­fek­tion. Sein Schwung ist meisterhaft und von eleganter Leichtigkeit. Seine Konzentration bleibt ungebrochen, sein Erfolg ungebremst.

Tiger Woods

Tiger Woods

WENN ICH JE DIE OPEN CHAMPIONSHIP GEWINNEN WÜRDE, DANN SOLLTE DER OLD COURSE VON ST ANDREWS DER ORT SEIN, AN DEM ICH GEWINNE.

Tiger Woods

The Open Championship

Tiger Woods

Spielerisch gelang es Tiger Woods, das Golfspiel neu zu interpretieren und dabei Millionen von Spielern weltweit zu begeistern. Er gewann sagenhafte 14 Major-Titel. In seinem Streben nach Erfolg kennt er keine Grenzen.

TOM WATSON

The Open Championship

Tom Watson gilt als einer der erfolgreichsten Open-Champions, die heute noch aktiv sind. Er gewann die Open innerhalb von nur neun Jahren fünf­mal - eine unübertroffene Leistung. Mit insgesamt 39 Siegen auf der PGA Tour, darunter insgesamt 8 Majors, wurde diese amerikanische Golf‑Ikone zur Legende. Sechsmal war er „Player of the Year“ der PGA und von 1978 bis 1982 die Nr. 1 der Welt - ein Status, der ihm den Ruf ver­schafft hat, einer der beständigsten professionellen Golfer zu sein. Er ist ein echtes Phänomen, was sich bestätigte, als er 2011 im Alter von 61 Jahren die Senior PGA Championship gewann. Mit diesem Sieg wurde er zum ältesten Spieler, der ein Major der Senior Tour gewann, seit diese 1980 ins Leben gerufen wurde.

Rolex and The Open Championship
Royal Liverpool

PHIL MICKELSON

The Open Championship

Meister des Flop-Shots. Unschlagbarer Publikumsliebling. Rechtshänder, der als Linkshänder eine legendäre Karriere einschlug. Gibt sich ent­schlos­sen. Zeigt sich gelassen. Großartigen Bällen kann er nicht widerstehen, er spielt sie mit links.

ADAM SCOTT

Rolex und Golf

The Open Championship – Rolex und Golf
Rolex ist stolz, offizieller Zeitgeber der Open Championship zu sein. Erfahren Sie mehr über Rolex und Golf auf der offiziellen Webseite von Rolex.

Die Art, wie er das Spiel beherrscht, lehrt kein Buch. Ruhig. Gelassen. Voll Selbstvertrauen. Eine Be­ga­­bung, perfektioniert mit Hingabe und Leidenschaft. Subtil in der Ausstrahlung. Differenziert im Spiel. Seine Karriere begann in Australien. Doch mit seinen meis­ ter­haften Leistungen wird er seine Spuren rund um den Globus hinterlassen.

Phil Mickelson

GOLFREGELN

R&A

Rolex ist stolz auf seine langjährige Partnerschaft mit dem Royal and Ancient Golf Club of St Andrews, kurz R&A. Dieser ehrwürdige Golfclub wacht über das internationale Regelwerk des Golfsports und organisiert neben vielen anderen Events für Profis, Ama­teure und Junioren die Open Championship, das älteste Major des Golfs.

Weiterlesen

Erfahren Sie mehr über Rolex und Golf