BROWSER-AKTUALISIERUNG ERFORDERLICH

Willkommen auf rolex.com. Um alle Funktionen unserer Internetseite optimal nutzen zu können, benötigen Sie einen aktuelleren Browser. Bitte installieren Sie die neueste Version.

Folgen Sie Rolex auf WeChat, indem Sie den QR-Code scannen.
Oyster Perpetual

Yacht-Master II

Dieses Modell gestalten
Yacht-Master II
Oyster, 44 mm, Weißgold und Platin

Eine klare Linie

Die Yacht-Master II wurde ursprünglich speziell für die Anforderungen von Segelprofis entwickelt. Der Regatta-Chronograph verfügt über den weltweit ersten programmierbaren Countdown mit mechanischem Speicher. Er erlaubt eine präzise Synchronisation mit dem offiziellen Timing der Startphase, oft entscheidend für den Ausgang einer Regatta.

18 Karat Gold

Model Features

Dank seiner hauseigenen Gießerei hat Rolex die einzigartige Mög­lich­keit, 18 Karat Goldlegierungen von höchster Qualität selbst zu pro­du­zie­ren. Je nach Silber-, Kupfer-, Platin- oder Palladiumanteil können ver­schie­dene Arten von 18 Karat Gold kreiert werden: Gelb-, Rosé- oder Weißgold. Rolex greift dabei aus­schließ­lich auf feinste Metalle zurück, die sorg­fäl­tig von einem haus­in­ter­nen Labor mit hoch­mo­dern­ster Ausrüstung getestet werden, bevor das Gold unter Berücksichtigung strenger Qua­li­täts­stan­dards geformt wird. Rolex' Streben nach Exzellenz beginnt an der Quelle.

Weißes Zifferblatt

Model Features

Der rotgeränderte Countdown-Zähler und der Sekundenzeiger der Yacht‑Master II heben sich kontrastreich von der 10-Minuten-Graduierung auf dem Zifferblatt und den Graduierungen auf der Lünette ab und ga­ran­tie­ren eine perfekte Ablesbarkeit.

Oyster-Band

Model Features

Das Oyster-Band ist das robuste und bequeme Ergebnis einer perfekten Kombination von Form und Funktion, Ästhetik und Technik. Es ist mit ei­ner Oysterlock-Faltschließe, die versehentliches Öffnen verhindert, und dem komfortablen Easylink­-Verlängerungssystem von Rolex aus­ge­stat­tet, mit dem das Armband auf einfache Weise um circa 5 mm erweitert wer­den kann, um jederzeit einen optimalen Tragekomfort sicher­zu­stellen.

Kaliber 4161

Model Features

Die Yacht-Master II ist mit dem Kaliber 4161 ausgestattet, einem vollständig von Rolex entwickelten und hergestellten me­cha­nischen Regatta-Chronographenwerk mit au­to­ma­tisch­em Selbst­auf­zugs­me­cha­nismus. Die Yacht Master II zeichnet sich durch einen neuen Regatta-Countdown aus – das Ergebnis von 35.000 Stunden Entwicklungsarbeit. Er besitzt einen einzigartigen, von Rolex entwickelten und patentierten mechanischen Speicher. Viele der 360 Komponenten des Kalibers 4161 sind so winzig und komplex, dass sie nur mittels neuer, hochmoderner Technologien hergestellt werden können. Wie bei allen Perpetual-Uhrwerken von Rolex handelt es sich bei dem Kaliber 4161 um ein zertifiziertes Schweizer Chronometer. Diese Bezeichnung dürfen nur Präzisionsuhren tragen, die die Tests des unabhängigen Schweizer Prüfinstituts Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres (COSC) er­folg­reich bestanden haben. Der Aufbau des Kalibers, der allen Uhrwerken der Oyster Kollektion gemein ist, verleiht ihm eine beispiellose Zuverlässigkeit.

Ring-Command-Lünette

Model Features

Rolex hat viel Aufwand betrieben, um Sinn und Zweck einer Lünette neu zu definieren – und es dabei zur Perfektion gebracht. Üblicherweise besteht zwischen einer Lünette und dem Inneren einer Uhr keine Verbindung, doch die Ring-Command-Lünette des Yacht-Master II Regatta-Chronographen hebt diese Trennung auf. Hier ist die Lünette mit dem Manufakturwerk mechanisch verbunden und wird so buchstäblich zum Auslöser des pro­gram­mier­baren Countdowns, der mit dem offiziellen Start einer Regatta synchronisiert werden kann. Aufwendig im Design, einfach in der An­wen­dung – diese Lünette ist schlicht ein Meisterwerk.

Die Modellvariante, die Ihnen empfohlen wurde, ist nicht Teil der Online-Auswahl in Ihrer Region.

Offizielle Rolex Fachhändler können Ihnen bei jedem Modell der Rolex Kollektion behilflich sein und Sie beraten.