Rolex Armbanduhr Submariner - Rolex Zeitlose Luxusuhren

Der Archetyp der Taucheruhr

Philosophie

Dank ihres robusten und funktionellen Designs ist die Oyster Perpetual Submariner schnell zur Ikone geworden. Mit ihrem raffiniert gestalteten Oyster Gehäuse, markantem Zifferblatt mit großen, nachleuchtenden Indizes, graduierter, drehbarer Cerachrom-Lünette und massiven Bandelementen, steht die neueste Generation der Submariner und Submariner Date ganz und gar im Einklang mit dem im Jahre 1953 vorgestellten Originalmodell.

Sowohl im Halbdunkel unter Wasser, als auch bei gedämpftem Licht an Land setzen die Modelle der Submariner neue Standards in puncto Robustheit, Zuverlässigkeit, Komfort und sportlicher, zeitloser Eleganz.

Lesen Sie mehr

In eine Richtung drehbare Lünette

Funktionen

In eine Richtung drehbare Lünette

Oyster Gehäuse

Funktionen

Blaue Leuchtmasse

Funktionen

Die neuartige Chromalight-Anzeige auf dem Zifferblatt bietet eine optimale Ablesbarkeit im Dunkeln und ist dank der bis zu 8 Stunden lang gleichmäßig nachleuchtenden blauen Leuchtmasse nahezu doppelt so lange sichtbar wie mit herkömmlichen Leuchtmaterialien.

Unterwasserwelten

Die Welt der Submariner

Schon seit jeher wird die Menschheit vom Meer und seinen geheimnisvollen Tiefen in den Bann gezogen. Lange Zeit blieb diese Unterwasserwelt unerforscht. Doch Entdeckungsdrang und grenzenloser Einfallsreichtum führten zu technologischen Errungenschaften, die einen kleinen Einblick in diese Welt ermöglichen. In der Anfangszeit des Flaschentauchens wurde die erste Submariner entwickelt.

Die erste Rolex Oyster

Die Welt der Submariner

Das Oyster Gehäuse spielt eine zentrale Rolle in der Geschichte von Rolex. Fest verschlossen wie eine Austernschale hält es selbst unter Wasser dank zweier bedeutenden Innovationen sein Inneres trocken: Gehäuseboden und Lünette sind verschraubt und die Aufzugskrone ist wasserdicht.

1926 von Rolex entwickelt, wurde das Oyster Gehäuse einem Härtetest unterzogen, als Mercedes Gleitze, eine junge Sportlerin, den Ärmelkanal durchschwamm und dabei eine Rolex Oyster trug. Die Armbanduhr überstand über zehn Stunden im kalten Wasser und war danach voll funktionstüchtig. Dieses Ereignis legte den Grundstein für Rolex' einzigartige Expertise in der Unterwasserwelt.

Lesen Sie mehr
Perfekter Begleiter – ob an Land oder auf See

Perfekter Begleiter – ob an Land oder auf See

Die Welt der Submariner

Rolex entwickelte die Submariner, um 200 Meter unter dem Meeres­spiegel arbeiten zu können. Sie scheint diesen Zweck sehr gut zu erfüllen – auf jedem Niveau.

Rolex Anzeige aus dem Jahr 1965.

Rolex Glidelock
Ro | lex | Glide | lock
  1. ein einzigartiges, leicht ver­stell­bares und von Rolex patentiertes Verlängerungssystem für Taucher­uhren
  2. ermöglicht die Fein­justierung des Armbandes um bis zu 20 mm in 2-mm-Schritten, ohne die Zuhilfenahme von Werkzeugen
  3. erlaubt das Tragen der Armbanduhr über einem 3 mm dicken Taucheranzug
  4. nahtlos in die Schließe integriert, zeichnet sich das System durch Zuverlässigkeit, Ästhetik und Tra­ge­kom­fort aus
  5. konzipiert für professionelle Taucher, funktionell für jedermann
  6. Rolex – die Quintessenz.

1953 - 1959 - 2008

Die Welt der Submariner

David Doubilet

Die Welt der Submariner

Rolex Armbanduhr Submariner - Rolex Zeitlose Luxusuhren

Unterwasserfotograf. Wissenschaftler. Künstler. Meeresforscher und Bewahrer des maritimen Lebensraums. Autor zahlreicher Bücher über das Meer. Seit 50 Jahren erhellt David Doubilets glühende Leidenschaft die unentdeckten Tiefen der Erde.

Cerachrom-Lünette

Besondere Merkmale

Oyster-Band

Besondere Merkmale

Oyster-Band

Das Oyster-Band ist das robuste und bequeme Ergebnis einer perfekten Kombination von Form und Funktion, Ästhetik und Technik. Es verfügt über eine Oysterlock-Faltschließe, die versehentliches Öffnen verhindert, sowie über ein raffiniertes Glidelock-System, das eine fein abgestufte Verlängerung des Armbandes ohne Einsatz jeglicher Werkzeuge erlaubt. So kann die Armbanduhr bequem über einem Taucheranzug getragen werden.

Perpetual-Uhrwerk

Perpetual-Uhrwerk

Besondere Merkmale

Erfahren Sie mehr über das COSC

Zertifiziertes Schweizer Chronometer

Besondere Merkmale

Die vier Worte „Superlative Chronometer Officially Certified“ auf dem Rolex Zifferblatt bedeuten, dass das Uhrwerk dieser Uhr 15 Tage und Nächte lang nach äußerst strengen Kriterien von dem un­ab­hän­gigen Schweizer Prüfinstitut Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres (COSC) getestet wurde. Um das COSC-Zertifikat eines Schweizer Chrono­meters zu erhalten, werden die Uhren in ver­schie­dens­ten Po­si­tio­nen, verbunden mit Tem­pe­ra­tur­schwan­kun­gen, systematischen Prü­fun­gen unter­zogen. Alle Rolex Uhrwerke ent­spre­chen diesen Qualitätstandards. Das macht Rolex so einzigartig in der Uhrenbranche.

E-Broschüre

Submariner

Erhalten Sie jederzeit und überall detaillierte Produktinformationen über dieses Modell, indem Sie die E-Broschüre auf Ihren PC oder Ihr Tablet herunterladen.