BROWSER-AKTUALISIERUNG ERFORDERLICH

Willkommen auf rolex.com. Um alle Funktionen unserer Internetseite optimal nutzen zu können, benötigen Sie einen aktuelleren Browser. Bitte installieren Sie die neueste Version.

Folgen Sie Rolex auf WeChat, indem Sie den QR-Code scannen.
Oyster Perpetual

Datejust 36

Dieses Modell gestalten
Datejust 36
Oyster, 36 mm, Edelstahl und Gelbgold

Der Inbegriff der klassischen Armbanduhr

Die Datejust ist der moderne Archetyp der klassischen Armbanduhr. Ihre Ästhetik und Funktionen sind nicht an Grenzen kurzweiliger Trends gebunden. Auf ästhetischer Ebene hat die Datejust die Epochen durchschritten und dabei die unveränderlichen Codes beibehalten, die sie auch heute noch, vor allem in ihren traditionellen Ausführungen, zu einer der anerkanntesten und unverwechselbarsten Armbanduhren machen.

Rolesor

Model Features

Gold wird aufgrund seines Glanzes und seiner Kostbarkeit geschätzt. Edelstahl steht für Stärke und Zuverlässigkeit. Zusammen kommen ihre besten Eigenschaften harmonisch zur Geltung. Rolesor, ein unver­wech­selbares Erkennungsmerkmal von Rolex, findet seit den frühen 1930er-Jahren bei Rolex Modellen Anwendung und wurde 1933 als Marken­name eingetragen. Es ist bis heute der Grundpfeiler der Oyster Kollektion.

Weißes Zifferblatt

Model Features

Das Zifferblatt verleiht einer Rolex Armbanduhr ein Gesicht sowie eine ei­gene Identität und sorgt überdies für perfekte Ablesbarkeit. Jedes Rolex Zifferblatt wird im eigenen Hause kreiert und fast vollständig in Hand­arbeit hergestellt, um seine Perfektion zu garantieren. Charakteristisches Merk­mal sind die Indizes, die stets aus 18 Karat Gold gefertigt werden, um ihr Anlaufen zu verhindern.

Jubilé-Band

Model Features

Bei Design, Entwicklung und Produktion der Armbänder und Schließen von Rolex sowie bei der rigorosen Qualitätsprüfung, die sie durchlaufen, kommen hochtechnologische Verfahren zum Tragen. Und wie alle Bestand­teile der Armbanduhr werden auch diese Komponenten Sicht­kontrollen unterzogen, bei denen das menschliche Auge alle äs­the­ti­schen Merkmale genau überprüft, um makellose Schönheit zu ge­währ­leis­ten. Das Jubilé-Band, ein fünfreihiges Metallarmband mit fließenden Konturen und hohem Tragekomfort, wurde eigens für die Einführung des Modells Oyster Perpetual Datejust im Jahre 1945 entwickelt.

Kaliber 3135

Model Features

Die Datejust 36 mm ist mit dem Kaliber 3135 ausgestattet, einem voll­stän­dig von Rolex entwickelten und gefertigten mechanischen Uhrwerk mit au­to­ma­tischem Selbstaufzugsmechanismus. Wie bei allen Perpetual-Uhr­werken von Rolex handelt es sich bei dem Kaliber 3135 um ein zer­ti­fi­zier­tes Schweizer Chronometer. Diese Bezeichnung dürfen nur Präzisions­uhren tragen, die die Tests des unabhängigen Schweizer Prüfinstituts Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres (COSC) erfolgreich bestanden haben. Der Aufbau des Kalibers, der allen Uhrwerken der Oyster Kollektion gemein ist, verleiht ihm eine beispiellose Zuverlässigkeit.

Zykloplupe

Model Features

Die Zykloplupe verbessert die Datumsanzeige, indem sie das Datum ver­grö­ßert und damit das Ablesen erleichtert. Dies ist eines der mar­kan­tes­ten Merkmale von Rolex – und eines der bekanntesten.

Die Modellvariante, die Ihnen empfohlen wurde, ist nicht Teil der Online-Auswahl in Ihrer Region.

Offizielle Rolex Fachhändler können Ihnen bei jedem Modell der Rolex Kollektion behilflich sein und Sie beraten.