TEATRO ALLA SCALA

Rolex und die Welt der Kunst

Ende des 18. Jahrhunderts während des Goldenen Zeitalters der Oper erbaut, ist die Mailänder Scala bis heute der Mittelpunkt der internationalen Opernwelt. Ihre legendären Aufführungen schrieben und schreiben Geschichte und nirgendwo scheinen Vergangenheit und Gegenwart mehr zu verschmelzen als an diesem Ort. Das fachkundige Publikum hoch oben auf den Rängen diskutiert noch heute leidenschaftlich jede Aufführung. Und nur in einer Sache ist es sich einig: Kein Opernhaus auf der ganzen Welt kann sich mit dem magischen Zauber des „Teatro alla Scala“ messen.