SZENEN VERGANGENER TAGE

Historie

Professionelle Golfspieler der 1850er-Jahre (von links nach rechts):
James Wilson, Willie Dunn, Bob Andrew, Willie Park Sr., Tom Morris Sr.,
Allan Robertson, David Anderson und Bob Kirk. Park und Morris ge-
wannen die Open Championship jeweils viermal. Der großartige Allan
Robertson verstarb 1859 im Alter von 44 Jahren – ein Jahr vor der
Premiere der Open Championship.

ARNOLD PALMER

1961 im Golfclub von Royal Birkdale

GARY PLAYER

1974 im Golfclub von Royal Lytham & St Annes

JACK NICKLAUS

1978 im Golfclub von St Andrews

BERNHARD LANGER

BERNHARD LANGER

1984 im Golfclub von St Andrews

PHIL MICKELSON

2004 im Golfclub von Royal Troon

RETIEF GOOSEN

2005 im Golfclub von St Andrews

TREVOR IMMELMAN

2008 im Golfclub von Royal Birkdale

MARTIN KAYMER

MARTIN KAYMER

2009 im Golfclub von Turnberry